Icon des O-Key-Forum auf Schultafel

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

O-Keyaner stellen sich, ihr Instrument und ihr musikalisches Ziel vor...

12

Hallo erst mal….ich möchte mich auch gerne mal vorstellen!

Mein Name ist Jochen und komme aus dem schönen Köln 🙂

Ich habe schon einen Kurs als Fortgeschrittener Saxophonist.

Also mit anderen Worten ist lerne Saxophon.

Da man auf einem Bein schlecht stehen kann kommt nun das Keyboard spielen dazu was ich als Vorteilsehen. Noten sind mir  da nicht unbekannt. 

Als Keyboard habe ich mir das Keyboard Yamaha PSR EW410 gekauft. Ist ein gutes Einstiegsmodel.

Musikalischer Schwerpunkt ist die Instrumente zu erlernen und danach mir eine Richtung zu suchen…wobei ich eher denke das eine bestimmte Richtung zu einseitig wäre 🙂

Unter anderem unternehme ich mit dem Motorroller Touren und Filme dabei mit zwei Actionscam und wenn ein Kumpel mit fährt sind es sogar drei Cars und daraus nach ich dann kleine Filme.

Und wenn ich schön fleissig am Musikunterricht teilnehme dann kann ich die Musik die ich für die Filme benötige selber spielen 🙂 

Liebe Grüße aus Köln

Jochen

Hallöchen miteinander

Da möchte ich doch glatt einhaken und mich endlich mal hier eintragen. Sowieso finde ich es, dass auf O-Key zu wenig im Forum geschrieben wird, obwohl es sich tatsächlich um einen Topkurs handelt, den Niño geschaffen hat. Klar ist die Sommerzeit schwächer frequentiert, doch das sollten Übende niemals als Ausrede vor sich selbst gelten lassen. Das mit dem Topkurs kann ich übrigens daher beurteilen, da ich selber schon ne ganze Weile dabei bin und auch ein paar andere Kurse nebenbei getestet hab. Nur O-Key bringt es auf einen solch geballten Umfang. Nur hier habe ich das Gefühl, auch wirklich nachhaltigf zu lernen. Und das auch noch mit Spaß. Das wollte ich einfach mal loswerden.

Ansonsten spiele ich zufrieden mein Tyros 5 (große Version, wie das im Kurs), bin Familienvater, gehe (zu) gerne Essen und besuche gerne den Schwarzwald. Daher möchte ich Jochen gerne die Schwarzwaldhochstraße empfehlen, wo sich viele Biker den Gruß geben.

liebe Grüße
Jens

Hallihallo

Ich bin der Gernot und komme aus dem "tiefsten Osten" nah der polnischen Grenze. Mit Musik habe ich mich schon immer mehr oder weniger beschäftigt als Hobby in der Freizeit. Seit ein paar Jahren habe ich mich wieder verstärkt diesem Hobby zugewendet und Gitarre intensiver gelernt ( nicht nur schrammeln am Lagerfeuer). Da ich auch ein wenig dazu singe und das Ganze dann mit Cubase entsprechend bearbeite bin ich schnell zum Keyboard gekommen, da ich dort noch vielmehr zusätzliche Möglichkeiten habe. Angefangen habe ich da mit einen PSR-E453 zum Einstieg gut aber für meine Zwecke nicht ganz ausreichend. Somit stand ich nun schon wieder vor einer Entscheidung, was tun. Ich habe mich dann aber erst mal für das PSR-S670 entschieden, mal sehen was da irgendwann noch kommt.

Ich habe aber auch nicht vor Profi zu werden. Dafür bin ich dann doch schon mal zu alt, das hätte dann 40Jahre früher passieren müssen, aber als Hobby und auch mal bei Feiern in der Familie oder mit Bekannten sollte es schon werden.

So nun aber genug, soll ja kein Roman werden

Grüße  Gernot

12