Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Was ist die beste Fingerübung bzw. Aufwärmübung für Tastenmusiker?

Bei Auftritten im Freien und kühlen Temperaturen ist das Beste, sich ein paar Taschen-Wärmkissen einzupacken. Man spielt mit warmen Fingern eben DOCH besser und vor Allem so, wie man das zuhause geübt hatte. Im Notfall lässt man in jeder Spielpause warmes Wasser über die Finger fließen, doch das hilft nicht ganz so nachhaltig, und feuchte Hände kühlen auch viel schneller wieder ab als Trockene. Ansonsten warmen Tee trinken oder eben Feuerwasser (mit Bedacht) 🙂
Oder was macht ihr, wenn die kühlen Finger lahmen? Hilfsmittel? Warmspielen? Spezielles Feuerwasser?

Hallo!

Hibt es nicht schon bereits beheizte Tasten?

Spass beiseite. Es gibt Handschuhe wo die Fingerkuppen freiliegen.

Die kann man ganz gut verwenden und man kann gut Klavier oder Keyboard spielen.