Willkommen im O-Key-Forum & Proberaum!

Icon des O-Key-Forum auf Schultafel

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

O-Keyaner stellen sich, ihr Instrument und ihr musikalisches Ziel vor...

Hallo Niño,

auch dir wünsche ich ein gesundes Neues Jahr (und auch allen die hier reinschauen)! Danke für den Hinweis. da werde ich demnächst ein Bild vom mir ergänzen.

Viele Grüße
Rainer

Niño Loco hat auf diesen Beitrag reagiert.
Niño Loco

Halli Hallo an alle O-Keyaner

Guets Neus an alle!!

Bin Claudia und wohne in der schönen Schweiz. Auch hierhin hat's der O-Key Kurs geschafft!

Meine musikalischen Vorkenntisse beschränken sich auf das fast obligate Flötengedödel in der Primarschule sowie  zwangsweise Gitarre spielen im Gymnasium (man musste ein künstlerisches *hüstel* Fach wählen und da ich malerisch total untalentiert bin musste es die Musik ausbaden).

Ich mag Musik sehr gerne hören und würds auch gerne für mich spielen aber die Gitarre - eher ein Begleitinstrument - konnte mich nicht wirklich überzeugen und so ist alles wieder in einer Schublade verschwunden.

Jahre später... mit nun mitte 40'zig hat mich mein Wunsch ein Instrument zu spielen, welches nicht vorrangig als Begleitung fungiert nun eingeholt.

Mein Partner hatte ein Komplete S61 rumliegen und schnell habe ich in den Weihnachtsferien gemerkt das es mir Spass macht mit ein paar kleinen Videos auf den Tasten 'rumzuklimpern'. Online etwas rumgesurft und dabei auf Niño's super Gratisvideos gestossen. Hast mich damit voll abgeholt und fühlte mich aufgehoben und schwups da bin ich... Ready für mindesten 1 Jahr Spass mal zu Beginn.

Ein 'richtiges' Keyboard wirds dann sicherlich auch noch geben - liebäugle schon mal mit dem SX700 aber will erst mal noch etwas  abwarten ob ich auch dranbleibe unds nicht nur wieder eine Schnappsidee war (bin aber ziemlich zuversichtlich). Wenn ich nach Level 1 noch immer mit dem gleichen Spass und derselben Motivation dran bin gibts was schönes zum Auspacken :-)))

Allen gutes Üben und Spielen!

Viele Grüsse

Claudia

Salü Claudia

oh schön zu lesen, noch jemand aus der CH hier dabei. Wie Du bin ich recht neu bewege mich aber gerne hier.
Zu Weihnachten hab ich ein MEGA-Key geschenkt bekommen und übe noch den Umgang damit. Gegen Ende Januar denke ich,
wird es gelingen die erste Hörprobe hier einzustellen und mal gucken welche Korrekturen noch zu machen sind.
Fühl dich wohl und geniesse das neue Hobby. De "Spöizchnebel" chasch da würklich vergässe 🙂
Wobei ein Key oft auch verschiedene, wunderbare Flöten programmiert hat.

Also denn, viel Spass und viel Ausdauer beim üben und lernen. Bei Nico siehts immer so locker, flockig aus - uuuunnd dann--------:-)

Fründliche Gruess

Erika (Keyrika)

Hallo Claudia,

schön, dass du hier etwas rein-gepostest hast, und vor Allem wie unterhaltsam du es formuliert hast... ganz mein Geschmack, und sicher auch Keyrikas Geschmack 🙂 Humor ist einfach wichtig und richtig.

Dein Keyboard ist nur ein Masterkeyboard für Steuerungsaufgaben zB. einer DAW (am Computer). Aber das weißt du wohl längst selbst und wirst sicherlich nicht bei mir anrufen, um zu fragen, weshalb man da keine Voices oder Styles auswählen kann.

Dass du dir bald ein richtiges Keyboard und sogar gleich ein SX700 gönnen willst, kann ich nur gutheißen. Hoffentlich rechtzeitig, denn du wirst das schon weit vor Ende Level 1 benötigen! Dein jetziges Masterkeyboard kann maximal als anfängliches Behelfsmittel zur Überbrückung betrachtet werden. Aber ich vertraue da deinem kommenden Erfahrungen mit dem O-Key-Kurs... sicherlich wirst du dich deutlich früher mit dem SX ausstatten wollen.

Alles Beste und viel Spaß im Kurs wünscht dir der olle
Niño

Guete Tag zäme

aha, ich lese und das schon am frühen morgen, weil mein Handy die Mails anzeigt.
Liebe Claudia, fast alle Musikgeschäfte haben sehr grosse Mühe mit der Beschaffung von Instrumenten. Mein Traum war nämlich ein PSR-SX900.
Darauf hätte ich bis zu einem Jahr warten müssen. Nun ist es der Genos geworden. Im Occasionenmarkt habe ich nichts gefunden mit passendem Preis- Leistungsverhältnis. Mit etwas Glück findest  Du das PSR-SX700 in einem Musikgeschäft.

Angebot: Ich habe keine Ahnung in welcher Ecke der CH du wohnst, ich bin in der Ost-CH, daheim. Weil ich zu Weihnachten den Genos geschenkt bekommen habe, wird mein PSR-700, das ich vor 5 Jahren neu gekauft habe, nicht mehr gebraucht. Wenn du möchtest und kein gewünschtes Key innert nützlicher Zeit findest, oder du lieber länger testen willst ob du beim Key spielen bleibst, dann darfst du dich gerne melden. Das PSR-700 ist ein prima Einsteigerinstrumen.  Sämtliche Anwendungen Ende Level 2/Anfang Level 3 kannst Du damit problemlos bewältigen. Zum Aufnehmen von Hörproben ist ein Tascam, inkl. Handbuch und Klinkerstecker zum Key passend, vorhanden. Das Key hat keinen Kratzer und ist völlig unversehrt im Originalkarton verpackt. Einen Ständer dazu habe ich nicht, weil ich es auf einem Regalbrett liegen hatt.
Das Originalhandbuch hat ein bisschen Eselsohren abbekommen, ist aber durchaus nutzbar. Kaufen oder leihen? ich lasse mit mir reden.
Meine Musikmail: keyrika85@yahoo.com

 

Guten Morgen Erika, Niño und Mitleser 🙂

vielen Dank für die nette Begrüssung. Habe gestern lang und breit im Forum rum-gesurft...- yep, bin grad ultra-motiviert - und auch nach Keyboards ausschau gehalten. Wie du richtig sagst Niño, ist das Komplete natürlich kein richtiges Keyboard (mein Partner macht Musik, Gitarre, und hat das für 'Weiss-der-Teufel-was' gebraucht ;-)) aber um mich zu begeistern hats schon mal gereicht.

Und ja, hab gestern, wie du es auch erwähnt hast Erika, festgestellt das die Lieferzeiten recht grosszügig sind im Moment.... uiuiui

Zuerst wollt ichs ja vorsichtig angehen und hatte mal nach dem Yamaha E463 ausschau gehalten aber irgendwie habe ich das Gefühl das ich in einem Jahr dann doch was Grösseres will und das SX700 denke ich wird mir dann viele Jahre freude machen.

Ich werde am Samstag mal zum Händler des Vertrauen gehen (zufälligerweise Yamaha-Vertretung und guter Freund meinees Partners :P) und schauen was er mir rät und wies so aussieht mit Lieferzeiten. Je nach dem werde ich gerne auf dein Angebot zurückkommen Erika. Bin nähe Rapperswil unterwegs und einem Ausflug in  die Ost-Schweiz wäre ich keinesfalls abgeneigt. Werde mich noch per E-Mail bei dir melden.

Damit wünsche ich einen guten Start in den Tag

Viele Grüsse

Claudia

alles paletti

auch mein Key ist lediglich eine "gute Überbrückung" bis du dein Wunsch-Key hast. Wie auch immer, ich wünsche Dir viel Freude und Ausdauer.
Rappi ist +/- 40 Minuten von uns entfernt. Also keine Weltreise. Allerdings bin ich ausschliesslich per ÖV unterwegs. (Autofahren ist nicht mein Ding)

Eine 'gute Überbrückung' wäre auf jeden Fall willkommen - dann kann ich mir Zeit lassen um mir das richtige Keyboard ohne Eile zu besorgen.

Hab dir eine e-Mail ins Postfach gelegt :-)))) yey...