Schreibe jetzt Deinen eigenen Beitrag in unser Keyboarder Forum oder lade Dein Spieldemo im Proberaum hoch!

Keyboarder Forum-Icon auf Schultafel

Poste hier im Keyboarder Forum von O-Key alles, was Dir auf Deinem Keyboarder-Herzen brennt oder verweile hier als Leser und Zuhörer!

Ob Anfänger oder Könner… hier im Forum samt virtuellem Proberaum (Uploadmöglichkeit eigener Audios) treffen sich O-Keyaner zum freundlichen und kollegialen Austausch untereinander. Es dürfen auch wenig perfekte bis experimentelle Postings eingestellt und offene Meinungen eingeholt werden. Hilfe & Motivation werden hier GROß geschrieben! Oder komm´ doch einfach nur zum Quatschen vorbei…

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Kleiner Sound-Spolier für KF-I Like Chopin

Hi zusammen,

diese 2 Uploads sind mehr ein Test, ob der Upload reibungslos funktioniert, aber auch ein kleiner Soundspoiler vor dem nahenden KF-Video, welches wohl Ende kommender Woche erscheinen wird.

Derzeit arbeite ich an einem zusätzlichen Keyboardprojekt, in welchem es um diesen hörbaren top Originalklang geht. Mehr wird dazu derzeit noch nicht gesagt. Jedenfalls resultiert der Megasound aus den Arbeiten in diesem Projekt. Im KF-Video wird der Sound ähnlich toll sein, jedoch nicht ganz so perfekt wie hier zu hören.

liebe Grüße aus der Soundwerkstatt
Niño

Hochgeladene Dateien:
Erich Erdmann, Gerhard Dangl und 5 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Erich ErdmannGerhard DanglPeter FröhlichJacquelineFranzBernadetteFlorian D.
Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

Hallo Nino,

das war ja irgendwie nicht anders zu erwarten,  als dass es ein echter Knaller wird. Ich neige mein Haupt vor dieser super Registrierung.  Bleibt eigentlich nur zu hoffen, dass wir irgendwann mal erfahren wie Du die ganzen Effekte gezaubert hast.  Sind das alles Multipads, oder hast Du auch am Style gebastelt?

LG Peter 

Niño Loco und Erich Erdmann haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoErich Erdmann
Ich spiele ein Yamaha Genos ║ derzeit (06/24) Mitte / Ende O-Key-Level 3 ║ Standort Kreis Mainz-Bingen, PLZ 55262

Herzliche Grüße an das großartige Ergebnis 👏👏👍👍🎶🎶der Soundwerkstatt 😀

Jacky

Niño Loco, Erich Erdmann und Peter Fröhlich haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoErich ErdmannPeter Fröhlich
Bin glücklich dass ich den tollen O-Key-Kurs gefunden habe. Seit Januar 2022 dabei, derzeit (11/22) in Level 3 unterwegs. Angefangen mit Yamaha Tyros 1, jetzt ein Genos.

Hallo Nino,

der Sound ist echt ein Hammer!

Und der tieffrequente volle, aber trotzdem weiche Bass beim SX700 file, erinnert mich im Kopfhörer manchmal fast ein bißchen an den Sensurround beim Kinofilm "Erdbeben" im Jahr 1974 ;-). Hier aber natürlich nur im positiven Sinn.

Da passt auch ein bekannter Filmtitel sehr gut als Kommentar: "Besser geht’s nicht".

LG Gerhard

Niño Loco hat auf diesen Beitrag reagiert.
Niño Loco

@ Alle
Viiiielen Dank euch allen für die Soundblumen 🔊🌹 !!

@ Peter
Nein, der Style an sich wurde nicht verändert. Lediglich ein intensives Revoicing im Mixer-Stylebereich habe ich vorgenommen. Der Trick ist es ganz einfach, jedes Instrument (jede Spur) im Original so nah als nur irgend möglich von den Stylespuren nachahmen zu lassen. Es klappt nicht immer bei jeder Spur, aber in der Summe kommt dann eben sowas dabei raus. Und die Jobs, die der Style nicht bringt, die kommen dann eben aus Multipads. So "einfach" ist das 🥳

@ Jacky
Herzliche Grüße zurück nach Basel! 

@ Gerhard
Dann hast du sicher einen hochwertigen Kopfhörer im Einsatz. Welches Modell? Zufällig ein AKG?
Dabei legte ich auf den Tiefenklang hier eigentlich keinen speziellen Wert, um ehrlich zu sein. Der Tiefendruck kommt aber sicher aus der Kombination der gerevoicten Spuren RHY2 und BASS. Das sind auch immer die ersten Spuren, denen ich Aufmerksamkeit widme...

Gerhard Dangl, Peter Fröhlich und Jacqueline haben auf diesen Beitrag reagiert.
Gerhard DanglPeter FröhlichJacqueline
Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

Sensationell!

vielen Dank!

vielleicht muss ich doch wieder mehr Keyboard spielen....

vG,

Daniel

Niño Loco hat auf diesen Beitrag reagiert.
Niño Loco

Tja, mal die Krone hervorkram für Nino's Haupt 🙂

Niño Loco hat auf diesen Beitrag reagiert.
Niño Loco

Wowowowwww, toller Sound und sehr, sehr nah am Original. Das "Revoicing" bedeutet einfach Austausch von Instrumenten und Anpassung der Effekte über den Mixer in den Stylespuren, also ohne Neubespielung über StyleCreator? Der Style wird also nicht neu abgespeichert? Das ist dann alles in der Registrierung gespeichert, wenn man den Style dann nicht neu abgespeichert hat, das ist natürlich sehr praktisch!

Nino, du schreibst "Im KF-Video wird der Sound ähnlich toll sein, jedoch nicht ganz so perfekt wie hier zu hören." Frage: Warum wird der Sound denn nicht so werden, wenn ich fragen darf?

Yv

 

@ Daniel
Ja gerne höre ich mehr von dir auch am Keyboard, auch wenn du ein hervorstechendes Klavier-Talent bist. Erst am Keyboard lernst du letztlich alles über das Soundmodeling...

@ Keyrika
🤔Wenn ich der "Soundking" bin, dann bist du die "Fun-Queen"!🥳🤣👑 Sollten wir beide unsere Kronen nicht so weit weg legen...

@ Yv
Danke erst mal. 😉 Aber ganz so einfach wie du schreibst, ist es dann auch wieder nicht...

Jacqueline hat auf diesen Beitrag reagiert.
Jacqueline
Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

Hallo Nino,

es wurde schon alles gesagt und da hast du wirklich wieder einen tollen Sound mit viel Arbeit und Zeit für uns gezaubert.

Bravo, Bravo du bist ein Meister deines Faches, dass bestätigt sich immer wieder und es schön, bei dir zu sein in deinem tollen Kurs.

Liebe Grüße

Franz

Niño Loco, Erich Erdmann und Jacqueline haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoErich ErdmannJacqueline

Danke Franz 🥰
Alles für´s Hauptprojekt... also für euch 😇😉😎
Freut mich sehr, dass der Sound so ankommt, wie es auch von mir angepeilt war...
beste Grüße
Niño

Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

Hallo Nino,

wie schon versprochen auch für das SX700 ein toller Sound und eine perfekte Registrierung. Bin auf das KF-Video gespannt und was dabei dann vom Spolier rüberkommt.

Liebe Grüße

Erich

Niño Loco hat auf diesen Beitrag reagiert.
Niño Loco
Erich, Baujahr 1950, seit Mai 2020 im O-Key Kurs, Umsteiger vom langjährigen Klavierspieler im Rahmen des Unterrichts an einer Yamaha-Schule auf Keyboard wegen der unglaublichen Gestaltungsmöglichkeiten, spiele derzeit unsystematisch im Level 3, mein Keyboard-Modell ist aktuell ein SX 700. ║ Standort: 08060 Zwickau

Hi Erich.

es wird auf alle Fälle auch noch im KF-Video genug Sound übrig sein, so dass es Spaß machen wird. Eigentlich ist O-Key in erster Linie ja auch eine Musikschule, weniger eine Soundfabrik. Auch weil das zu verschwimmen droht, wird der gute Keyboard-Sound demnächst über eine zweite Plattform angeboten werden. Es steckt einfach viel zu viel Arbeit in der Soundschrauberei drin, als dass der Topsound so gänzlich unbezahlt bleiben kann...

LG
Ni♫o

Erich Erdmann hat auf diesen Beitrag reagiert.
Erich Erdmann
Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

Hallo Niño

Verwendet ihr eine andere Software (und eventuell auch Hardware) um die Qualität der Aufnahmen zu verbessern? Darf man fragen, welche Tool ihr dazu verwendet?

und ja, ich denke, dass die Verbesserung der Soundqualität deutlich spürbar bzw hörbar ist.👍

Liebe Grüße 

Han

Niño Loco hat auf diesen Beitrag reagiert.
Niño Loco

Hi Han,

nein, das findet alles auf dem Keyboard statt, keine Zusatzsoftware. Einfach nur mehr Zeiteinsatz und das Ziel, das Maximum aus dem am besten für den Song passende Presetstyle des Keyboards heraus zu kitzeln... natürlich plus Multipads.

LG
Ni♫o

Han Jon Theus hat auf diesen Beitrag reagiert.
Han Jon Theus
Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

Top! Profis am Werk!

Niño Loco hat auf diesen Beitrag reagiert.
Niño Loco

Nur Einer 😎
Hilfe hab ich nur für Webseitentechnik.

Peter Fröhlich und Han Jon Theus haben auf diesen Beitrag reagiert.
Peter FröhlichHan Jon Theus
Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

Hallo Niño,

mein Kopfhörer ist ein ATH-AVA400. Er wurde mir beim Keyboardkauf empfohlen. Er ist natürlich eine Over-Ear Ausführung. Aber was mir noch wichtig war, ist die offene Ausführung und er hat sogar einen 40mm großen Treiber. Das erklärt eventuell den relativ guten Bassklang.

LG Gerhard

Niño Loco hat auf diesen Beitrag reagiert.
Niño Loco

Moin Gerhard,

sicherlich ist das ein recht guter Kopfhörer, bei 4cm-Teller natürlich auch ein Bass-starkes Teil. Das macht beim Keyboardspielen natürlich etwas mehr Spaß. Grade aber hier liegt die Gefahr der Klangverfälschung. Ich bin ja ein Verfechter der Neutralität bei Kopfhörern und Lautsprechern. Die sollten eigentlich möglichst immer alles linear wiedergeben, sprich Klangeinstellungen/Frequenzänderungen ausschließlich vor der Schallquelle geschehen, also in dem Fall im Keyboard. Doch das ist natürlich ein Ding der Unmöglichkeit bei den Millionen von Kopfhörer- und Lautsprechermodellen, die es auf der Welt gibt. Daher nutze ich (nahezu lineare) AKG-Modelle. Was Anderes kommt mir nicht ins Haus.

liebe Grüße und ein schönes WE wünscht dir
Niño

 

Gerhard Dangl hat auf diesen Beitrag reagiert.
Gerhard Dangl
Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

Ein Tip:
Wenn Dir nicht ganz klar ist, wie das mit dem Upload im Proberaum läuft, dann lies zuerst wie der Proberaum funktioniert.

Ein weiterer Tip:
Und falls Dir mal einfach nichts zum Schreiben einfallen will, dann poste doch mal ein paar gute Musikerwitze, just for fun!