Willkommen im O-Key-Forum & Proberaum!

Icon des O-Key-Forum auf Schultafel

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Auld lang syne

Hallo zusammen,

ich traue mich dann auch mal. Der Caug Akkord hat mich fast zur Verzweiflung gebracht. Zum Einen durch das Umgreifen, aber viel mehr vorher durch das Suchen. Da ich ein PA1000 habe, ist nicht alles genauso wie in den Videos, und die genannten Bezeichnungen gibt es nicht immer. Aber anhand des Akkordgriffes habe ich dann doch herausbekommen wie diese Akkorde bei Korg genannt werden.

Viel Spaß beim Zuhören.

Liebe Grüße
Petra

Hochgeladene Dateien:
Joachim Derra, Achmed Kuckelberg und Klaus Poetzsch haben auf diesen Beitrag reagiert.
Joachim DerraAchmed KuckelbergKlaus Poetzsch

Hallo Petra,

ein wunderschönes besinnliches und schön gespieltes Lied. Danke dafür.

Herzliche Grüße

Klaus

 

Petra S. hat auf diesen Beitrag reagiert.
Petra S.

Auch wieder sehr authentisch rübergebracht, bravo! Spielerisch auch gar kein Problem für dich, meine ich. Die Rhythmik schwankt nirgends wesentlich und es hakt auch nicht, also sicheres Spiel. Ist wohl schon zu einfach für dich.
Nur am Übergang etwas mutiger werden und gleich weiter gehen versuchen...

Joachim Derra und Petra S. haben auf diesen Beitrag reagiert.
Joachim DerraPetra S.

Hallo Petra,

vielen Dank für Deinen schönen Vortrag.
Natürlich freuen wir uns alle hier auf viele weitere schöne Songs von Dir.     smilie_op_010.gif smilie_op_010.gif smilie_op_010.gif

Liebe Grüsse
Joachim     smilie_winke_008.gif

Petra S. hat auf diesen Beitrag reagiert.
Petra S.

Schön dass es euch gefallen hat, und besonderes Danke an Ñino. Wenn der Lehrer nichts (oder kaum etwas 😉 ) am Spiel auszusetzen hat freut Frau sich doch.

Mit den Übergängen, bzw. dem "die Hand muss die Tastatur loslassen" kämpfe ich immer noch etwas. Aber es wird langsam besser.

Niño Loco hat auf diesen Beitrag reagiert.
Niño Loco