Keyboard lernen kostenlos, mit dem Kurzformatvideo “Elektroverve”.

Downloads zum Video:

Elektroverve – L2 (3-seitig)

Elektroverve – L3 (3-seitig)

Registration (L2) aus Yamaha SX700

Registration (L3) aus Yamaha Tyros 5

Eine allgemeine Info zu KF-Videos

Kurzformatvideos wie dieses, gibt es auf O-Key mittlerweile reichlich. Sie werden seit Ende 2020 produziert und sind unter unseren Musikschülern beliebt. Von den meist deutlich längeren Lehrvideos oder auch Playalongs unterscheiden sich KF-Videos in erster Linie dadurch, dass sie nicht von Niño moderiert werden und stattdessen einen bestimmten Musiktitel in mindestens 2 Versionen (Schwierigkeitsgraden) eindrucksvoll demonstrieren. In diesem KF-Video kommt der von Niño komponierte Song “Elektroverve” zum Einsatz, welcher zunächst am Keyboard Yamaha PSR-SX700 im einfachen O-Key-Schwierigkeitsgrad Level 2 präsentiert wird und danach am Yamaha Tyros 5 im mittleren O-Key-Schwierigkeitsgrad Level 3. Die Musikschüler können sich ganz genau abschauen und dadurch besser erfassen, wie der Song nach den gezeigten Noten gespielt werden kann, sobald er gut genug eingeübt wurde. Da mit diesem KF-Video Keyboard lernen kostenlos angeboten wird, sind diesmal auch die Noten- und File-Downloads gratis! O-Key freut sich daher über jegliche nette Rückmeldungen und Kommentare oder bestenfalls selbst aufgezeichnete Spieldemos dieses stark klingenden Songtitels im O-Key-Proberaum. Haut also gerne in alle Tasten! Viel Spaß mit Elektroverve!

Kommentare

  1. “Soundstark” ist nun wirklich nicht übertrieben….genau mein Ding 🙂
    So entsteht aus einer einfachen Melodie, die einem irgendwann in den Kopf schießt, ein Kunstwerk…..fantastisch !!!

    Permalink
    1. Dank dir lieber Kucki, das tut gut!
      Die Idee schoss mir tatsächlich einfach so in den Kopf… und mit Soundbastelei entstand dann dieser Soundknaller. Manchmal läufts einfach geschickt…

      Permalink
  2. Ja, ich hab mir Elektroverve auch angehört und gleich die Noten ausgedruckt.
    Eine abwechslunsgreiche, spannende Komposition, sehr gelungen.
    An alle die hier mitlesen, die besten Wünsche zu den bevorstehenden Feiertagen

    Permalink
  3. Hallo Nino,
    herzlichen Dank für das nette Weihnachtsgeschenk..
    Schöne Weihnachten und guten Rutsch ins Neue Jahr 2022
    ganz liebe Grüße Gudrun

    Permalink
    1. Hi Gudrun,
      gerne doch, denn solch einen Soundknaller haben sich alle O-Keyaner und Seitenbesucher doch mal redlich verdient.
      Ich wünsche dir ebenso tolle Festtage und einen pfiffigen Rutsch in ein hoffentlich freieres 2022!!
      Niño

      Permalink

Kommentar abgeben