Skip links

Interessante Inhalte

Klavier & Keyboard lernen online bei O-Key

Eine Fülle an Inhalten und Vorteilen, die dir sonst nirgends geboten werden:

  • längere und unterhaltsamere Lehrvideos, als man es von typischen Kursen her kennt
  • sehr detaillierte, aufwändig produzierte Videos bis zu 60min. Spielzeit und mehr, durchschnittlich ca. 35 Minuten, anknüpfend an die übliche Schulstundendauer
  • mit 105 Minuten längste Spielzeit bisher: das 100. O-Key-Video “MIDI-Multitrackrecording” (freies Gratisvideo in Level 5)
  • beliebte, bis ca. 30-minütigen Playalongs (reine Mitspielvideos, typisches Gratisbeispiel hier), passend zu den großen Hauptlehrvideos produziert (der Faktor “Spielspaß” im Onlineunterricht)
  • lockere Gestaltung, für jede Altersklasse… spaßig und trotzdem informativ
  • mit dem Hauptplayer von Vimeo optimale Bild- und Tonqualität (in Abspieltempo und Streamingqualität einstellbar), zusätzlicher HTML5-Abspielplayer zur Auswahl (für einige Apple-User)
  • frei einteilbarer Lehrplan… wähle deine Wunschvideos aus 5 aufbauenden Levels von Anfänger bis Profi
  • riesiger Input fürs Klavier und Keyboard lernen online, dank umfangreichen Videos, auch für Fortgeschrittene mit gewissen Vorkenntnissen
  • inzwischen über 58 Stunden Gesamtspielzeit (Stand 12/2018) … und kein Ende in Sicht…
  • sowohl Notenspiel als auch auch freies Spiel plus das Spiel nach speziellen Leadsheets (mit und ohne Lücken)
  • unglaublich viele Einblendungen: Lehrblätter, Zweit- und Drittbild, Animationen usw…
  • interessante, abwechslungsreiche Aufgaben und Arbeitsblätter zu Praxis, Theorie und Technik
  • problemloser Einstieg auch für absolute Anfänger dank 10 Aufbauvideos in Level 1 sowie Auffrischen und Weiterlernen in nachfolgenden 4 aufbauenden Levels (L2 bis L5)
  • O-Key zeigt, dass auch Anfängerliedchen wie peppig aufgemotzte Songs klingen können… so macht Keyboard lernen online einfach mehr Spaß!
  • gezielte Förderung eigener Musikalität im freien Spiel durch spezielle Aufgaben: Füllen fehlender Spielinfos, Heraushören von Melodien (zB. in Playalongvideos), Erkennen und Nachmachen von Rhythmikmustern, usw…
  • echter Instrumentalunterricht, kein ausschließliches Nachspielen wie in typisch stupiden “Papageien-Kursen”
  • Vergabe von Hausaufgaben (hier ein Beispiel für Klavier) nach jedem großen Lehrvideo, ganz wie im schultypischen Instrumentalunterricht
  • ersetzt schulischen Musikunterricht quasi vollständig… dank systematischem Aufbau und nachhaltigem Lernen im gesamten Kursverlauf
  • O-Key wird ständig weiter entwickelt… permanent neue Videos sorgen für regelmäßig neuen Input, siehe Newsblog
  • weitere Facts über O-Key gibt es auf unserern Infoseiten