Skip links

Allgemeines

Allgemeines

Dieser Online-Instrumentalkurs legt größten Wert auf Übersichtlichkeit und einfache Handhabung, enthält aber dennoch außergewöhnlich detaillierte Erklärungen und Spielanweisungen, wie man von Grund auf und nachhaltig Keyboard spielen lernen kann und später auch Piano (O-Key wird ab 2018 einen vollständigen Online-Klavierkurs beinhalten). Der Kurs bietet also nicht einfach nur jene typisch semiprofessionellen “Ratschläge”, wie in vielen Gratisvideos oder reinen “Nachspiel-Kursen” im Web zu finden sind. Dieser Qualität liegt ein außergewöhnlich dichtgepackter, lückenloser und vor Allem, aus langjähriger Erfahrung im Privatmusikunterricht, heraus entwickelter Stoffplan in Praxis, Theorie und Technik zugrunde, welcher wirklich alle Tasten spezifischen Themen abdeckt: umfangreiche Übungen, bekannte Songs, lehrreiche Ausfüllblätter, interessante Aufgaben, abwechslungsreiche Mitspiel-Anweisungen und nicht zuletzt permanente Hausaufgaben lassen keinerlei Wünsche mehr am Online-Musikunterricht offen!

Mit der zusätzlichen Privatlehrer-Feedback-Option (nähere Infos hier) steht der Kurs mit dem traditionellen Einzelunterricht beim privaten Musiklehrer quasi auf selber Höhe, bietet zudem aber die Vorteile zeitlich individuellen und persönlich ungezwungenen Lernens.
Behandelt wird zum Einen die klassische Notenlehre im Detail, zum Anderen aber auch diverse Alternativen wie das Spiel nach speziellen, notenlosen Leadsheets oder auch Songsheets mit Lücken zur gezielten Förderung der Eigen-Musikalität bis hin zum völlig freien Spiel. Natürlich beginnt das Keyboard spielen lernen (Klavierspielen lernen) für Neueinsteiger auch in diesem Kurs mit den typischen “Anfängerliedchen” welche als “klassische Hungerphase” für wirklichen Lernerfolg pflichtbewusst absolviert werden müssen. Dies ändert sich jedoch in höheren Levels nach und nach, wenn auch prominente Songauswahl und andere Schwerpunkte hinzukommen, um aus den Heim-Musikern einmal selbständige Bühnen-Musiker zu machen.

Da sich dieser neue Kurs noch im Aufbau und stetiger Weiterentwicklung befindet, ist der ganze Umfang an geplanten Lehrvideos längst noch nicht vertreten, insbesondere im Bereich Klavier (Ziel: 2018). Die aufwändig hergestellten Lehrvideos plus Playalongs benötigen viel Entwicklungszeit, nicht zuletzt aufgrund ihrer Spieldauer von bis zu 45 Minuten oder mehr. Neue Videos erscheinen permanent und werden es auch weiterhin! Die nutzbaren Inhalte sind bereits jetzt gewaltig und halten Neulinge für länger bei der Sache.

Zum Preisvorteil der Schüler und aus urheberrechtlichen Gründen, nutzt der Musikkurs im Notenbereich nur GEMA-freie Songs (Gemeinfreie, Public Domains, Eigene). In höheren Levels nehmen Aufgaben ohne Noten bzw. mit speziellen Leadsheets zu, so dass auch aktuelle Songs ohne Folgekosten zum Einsatz kommen können. Das Gelernte kann letztlich jederzeit auf käufliches Lied-Material aus dem Musikhandel angewendet werden.
Dieser Onlinekurs richtet sich primär an Einsteiger, welche sich von Level 1 an durch Absolvierung aller einzelnen Videos nebst Hausaufgaben nach oben spielen möchten. Sobald auch die höheren Levels genug Videos beinhalten, spricht die O-Key-Online-Keyboardschule auch weiter Fortgeschrittene an, die dann mit Sicherheit ebenso viele neue Infos und Insidertipps aus der Fülle ziehen können.
Die Zielsetzungen dieser Online-Keyboardschule (bald auch Onlineklavierschule) ist es, zunächst fundierte Notenkenntnisse und alle weiteren Basics zu setzen, um später Noten armes bis freies Spiel als Einzel- oder Bandmusiker/in mit tiefgreifenden technischen und musiktheoretischen Kenntnissen zu ermöglichen, plus der Option zur späteren Weiterbildung am Klavier. Der Onlinekurs hat es sich also zur Aufgabe gemacht, einmal das KOMPLETTE Spektrum für Keyboard und Piano abzudecken, als erster Tastenkurs überhaupt.