Schreibe jetzt Deinen eigenen Beitrag in unser Keyboarder Forum oder lade Dein Spieldemo im Proberaum hoch!

Keyboarder Forum-Icon auf Schultafel

Poste hier im Keyboarder Forum von O-Key alles, was Dir auf Deinem Keyboarder-Herzen brennt oder verweile hier als Leser und Zuhörer!

Ob Anfänger oder Könner… hier im Forum samt virtuellem Proberaum (Uploadmöglichkeit eigener Audios) treffen sich O-Keyaner zum freundlichen und kollegialen Austausch untereinander. Es dürfen auch wenig perfekte bis experimentelle Postings eingestellt und offene Meinungen eingeholt werden. Hilfe & Motivation werden hier GROß geschrieben! Oder komm´ doch einfach nur zum Quatschen vorbei…

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Spontanaktion Ultravox Hymn

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich längere Zeit nix neues gemacht habe (weil ich einfach mein Repertoire aufgefrischt habe), kommt heute mal was total ungeplantes, ganz spontan zusammengeschnibbelt. Gestern im Auto unterwegs höre ich den 80er Titel "Hymn" von "Ultravox" und dachte mir beim Refrain so, dass es doch ziemlich interessant klingen könnte wenn man da was eigenes zusammen mixt.. So, nun zu Hause suchte ich ein bisschen herum und blieb insbesondere auch in den Extensionpacks stecken. Der Song war dann auch fix eingeübt, sogar in 2 Tonarten (aber auch deshalb, weil ich nur den Refrain genommen habe).

Was nun herausgekommen ist, eine Trance-Version (mit 2 Styles in Benutzung während des Spielens) und eine langsame Version, die einer Filmmusik ähneln könnte. Bei der Tranceversion habe ich eine kleine Impro eingebaut und ein paar spezielle Effekte (Portamento, Harmony).

Wie auch immer, das ging jetzt alles so fix, dass ich nun doch beschlossen habe, alles aufzunehmen und mit euch zu teilen.

LG
Yv

Hochgeladene Dateien:
Gudrun, Erich Erdmann und 6 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
GudrunErich ErdmannRainer GeigerGerhard DanglKlaus PoetzschPeter FröhlichClaudia FortesJacqueline
Yvonne, musikalisch seit 2018 unterwegs, ihr findet meine Übungssongs und eigene Covers auf meinen beiden Kanälen. ║ Standort: PLZ 04539                                                             Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/Wonni1981       Odysee-Kanal: https://odysee.com/@Yvonnes-Keyboard-Covers

Hallo liebe Yvonne

man das hört sich ja toll an, vor allem die 1. Version, lädt zum träumen ein... und das hast du einfach mal auf die Schnelle gezaubert,,, Hut ab... so begabt bin ich leider nicht... beneidenswert... alle Daumen hoch 

schönes Wochenende und liebe Grüße

Gudrun

 

Yvonne Lang hat auf diesen Beitrag reagiert.
Yvonne Lang
Mein Keyboard: Yamaha PSR-SX900 ║ Standort: Kreis Mainz-Bingen PLZ 55270

Ja liebe Gudrun, das war eine Blitzaktion sozusagen.. gestern noch im Auto gehört und heute aufgenommen.. Registration gibts nicht, habe einfach aus einem Expansion Pack einen Style genommen, dazu die OTS und da nur etwas Release, Hall und sowas gemacht. Bei der Tranceversion wars etwas mehr.. ich müsste schauen, welches Expansion Pack und welcher Style das war..

Gudrun hat auf diesen Beitrag reagiert.
Gudrun
Yvonne, musikalisch seit 2018 unterwegs, ihr findet meine Übungssongs und eigene Covers auf meinen beiden Kanälen. ║ Standort: PLZ 04539                                                             Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/Wonni1981       Odysee-Kanal: https://odysee.com/@Yvonnes-Keyboard-Covers

Hallo Yvonne,

das hast du super umgesetzt. Die Hookline ist das Beste aus dem Song, und die hast du sehr schön arrangiert, und gespielt!
Mir gefallen beide Versionen sehr gut! Es ist bewundernswert,  in welch kurzer Zeit, du das mit dieser Qualität geschafft hast!

LG
Rainer

Yvonne Lang hat auf diesen Beitrag reagiert.
Yvonne Lang
Baujahr 1955, seit Nov. 2021 mit geringen Vorkenntnissen bei O-Key begonnen, und mit viel Freude dabei.║ Derzeit spiele im Level 3 auf Yamaha Genos 2 ║ Software: MobileSheets, Crescendo, und Gimp.

Hallo lieber Rainer,

ja vielen Dank. Manchmal überfällt's mich und da kommen solche Spontandinger raus. Ja die Hookline ist bei diesem Song klasse, die Strophen eher nicht so der renner.. Da dachte ich mir, ich nehme mir mal das beste raus und mach's neu.

Schön dass es gefällt, dann darf's auch ein Video werden.
LG Yv

Rainer Geiger hat auf diesen Beitrag reagiert.
Rainer Geiger
Yvonne, musikalisch seit 2018 unterwegs, ihr findet meine Übungssongs und eigene Covers auf meinen beiden Kanälen. ║ Standort: PLZ 04539                                                             Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/Wonni1981       Odysee-Kanal: https://odysee.com/@Yvonnes-Keyboard-Covers

Hi Yvonne,

toll gespielt und dann noch so spontan 👍

Mir persönlich gefällt auch die 1.Version etwas besser, aber die 2.Version klingt auch gut. Ich hatte es eben auch einmal kurz versucht zu spielen, habe aber große Probleme die passenden Akkorde zu finden. Kann immer wieder nur den Hut vor Dir ziehen 👏

Eigentlich hatte ich ja gehofft, dass Du auch noch Deine Version der Midnight Lady einstellst.  Wäre bestimmt interessant gewesen Deine Interpretation zu hören 😊

Wünsche Dir und natürlich auch allen Anderen ein schönes Wochenende. 

Liebe Grüße 

Peter 

Yvonne Lang hat auf diesen Beitrag reagiert.
Yvonne Lang
Ich spiele ein Yamaha Genos und derzeit (12/22) im O-Key-Level 2 bis 3. ║ Standort: Kreis Mainz-Bingen, PLZ 55262

Hallo lieber Peter,

auch dir Danke. Wenn du magst und mir deine email gibst, kannst du die MIDI Dateien bekommen für die Noten/Akkorde. Ja die Midnight Lady hatte ich auch mal angedacht, verdammt.. du krigst alles mit. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.. Eigentlich sitze ich derzeit am Apachen dran aber du siehst, da kann auch mal was dazwischen kommen...

Ich setze mich eh wieder an die Midnight Lady, das war noch nicht abgeschlossen oder verworfen! Es ist eine absolute Ausnahme, dass ich nur 1 Tag für die Songs brauche....

PS: Video von heute ist gerade beim Upload. Wer mag, kann sich ja noch visuell dazu ein Bild machen.

LG
Yv

Peter Fröhlich hat auf diesen Beitrag reagiert.
Peter Fröhlich
Yvonne, musikalisch seit 2018 unterwegs, ihr findet meine Übungssongs und eigene Covers auf meinen beiden Kanälen. ║ Standort: PLZ 04539                                                             Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/Wonni1981       Odysee-Kanal: https://odysee.com/@Yvonnes-Keyboard-Covers

Liebe Yvonne,

Da kann ich nichts mehr anderes schreiben, nur alles zu bestätigen, was bereits geschrieben wurde, du hast wirklich Talent, beide Versionen gefallen mir sehr, die erste ein bisschen mehr... sie lässt einen träumen 😉 Toll gemacht in einem so kurzen Zeitraum 👍👍👍

LG

Jacky

Bin glücklich dass ich den tollen O-Key-Kurs gefunden habe. Seit Januar 2022 dabei, derzeit (11/22) in Level 3 unterwegs. Angefangen mit Yamaha Tyros 1, jetzt ein Genos.

Hier nun meine Youtube Version

Gudrun, Erich Erdmann und 2 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
GudrunErich ErdmannKeyrikaJacqueline
Yvonne, musikalisch seit 2018 unterwegs, ihr findet meine Übungssongs und eigene Covers auf meinen beiden Kanälen. ║ Standort: PLZ 04539                                                             Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/Wonni1981       Odysee-Kanal: https://odysee.com/@Yvonnes-Keyboard-Covers

Das wäre natürlich sehr lieb von Dir, wenn Du mir das schicken könntest. 

Meine Email: 

Herzlichen Dank schon mal im voraus. 

Jetzt schaue ich erst einmal auf Youtube vorbei 😉

Ganz liebe Grüße 

Peter

Ich spiele ein Yamaha Genos und derzeit (12/22) im O-Key-Level 2 bis 3. ║ Standort: Kreis Mainz-Bingen, PLZ 55262

Hallo Yvonne,

zwei weitere Aufnahmen als Demonstration für dein Talent und Können. Beide Aufnahmen gefallen mir sehr gut. Bewundernswert was du in so kurzer Zeit schaffst. Nur wenige Noten und man ist in der jeweiligen Stimmung gelandet. Ich habe dieses Stück aus 1982 bei uns schon länger nicht mehr gehört. Vielen Dank für die Erinnerung daran. Habe mir auf YT deine Versionen und auch gleich das Original nochmal angesehen.

Liebe Grüße
Gerhard

Yvonne Lang hat auf diesen Beitrag reagiert.
Yvonne Lang

Jaaa, was Richtiges zum Träumen. Ich liebe das. 👌😊 Die zweite Version ist sicherlich die etwas anspruchsvollere, aber bei der ersten komme ich mehr ins Träumen, da sie für mich hymnischer klingt. Genau mein Ding! 

Und dass du das an einem Tag einspielt, ist dann auch wieder eine reife Leistung. Einfach stark! 👏👏

So und jetzt hinterlasse ich noch mein Like auf deinem YT Kanal.

Herzliche Grüße

Klaus

Yvonne Lang hat auf diesen Beitrag reagiert.
Yvonne Lang

Hallo Yvonne,

wieder eine reife Leistung und ich bin begeistert; was soll ich nach all dem Lob oben noch anmerken?!? Du bist derzeit bei O-Key schon das Flaggschiff unter den Schülern; zumindest in der öffentlichen Wahrnehmung im Forum und bei YT. Auch mir gefällt übrigens die Film-Variante  besser und wird eher dem Titel "Hymn" gerecht; aber das ist wie immer Geschmackssache und vielleicht auch etwas altersbedingt.

Ansonsten bewundere ich dein Talent und die Gabe alles so schnell zu erfassen und umzusetzen; ich brauche immer erstmal die Noten und dann viel Zeit.......

Für das Video bei YT hätte ich mir beide Varianten zusammen als Medley  vorstellen können; zuerst die Film- und dann die schnelle Trance-Variante.

Wenn du sowas wie Filmmusik und Hymnen liebst, möchte  ich deine Aufmerksamkeit mal auf "Bodyguard" mit Whitney Housten lenken. Ich war unlängst bei einem Konzert der "New York Gospel Stars" und die "Front-Sängerin" hat dieses Wahnsinns-Song allein derart performant (so oder ähnlich sagt man wohl heute), dass ich seit langem wieder eine "Gänsehaut" hatte; unbeschreiblich stark.

Ansonsten übe ich derzeit überwiegend den "APACHEN" im L3 aus dem Shadows-Medley; habe für die Registration 20 Schritte per FP und auch erstmals eine "leere  MP" zum Stoppen der Anfangs-Drums eingerichtet. Beim Spielen im Originaltempo  möchte ich möglichst vieles von der Hd. zum FP verlagern.

Der von Nino  registrierte Sound gefällt mir absolut und ich  werde später wohl auch noch eine Variante mit einem titelbezogenen Style (den ich schon länger habe) und diesem Sound registrieren und üben. Ich bin gespannt auf deinen APACHEN" im L4 !

Nochmals vielen Dank für diese beiden Vorträge im Forum  und das Video.

Liebe Grüße und gute Nacht

Erich

Yvonne Lang hat auf diesen Beitrag reagiert.
Yvonne Lang
Erich, Baujahr 1950, seit Mai 2020 im O-Key Kurs, Umsteiger vom langjährigen Klavierspieler im Rahmen des Unterrichts an einer Yamaha-Schule auf Keyboard wegen der unglaublichen Gestaltungsmöglichkeiten, spiele derzeit unsystematisch im Level 3, mein Keyboard-Modell ist aktuell ein SX 700. ║ Standort: 08060 Zwickau

Hallo lieber Klaus und lieber Erich,

schön, dass es euch gefällt. Ich dachte mir auch, dass die Filmmusik-Variante gut ankommt, deshalb habe ich das auch mit aufgenommen. Eigentlich war es von der Melodie her nicht schwierig und die paar Akkorde ließen sich gut greifen und einüben.

Akkorde: Em - Hm - C - G (manchmal D) --- F#m - C#m - D - A (manchmal E)

So, dann mach ich mich mal weiter an den Apachen dran, das wird aber noch dauern..

LG
Yv

Erich Erdmann hat auf diesen Beitrag reagiert.
Erich Erdmann
Yvonne, musikalisch seit 2018 unterwegs, ihr findet meine Übungssongs und eigene Covers auf meinen beiden Kanälen. ║ Standort: PLZ 04539                                                             Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/Wonni1981       Odysee-Kanal: https://odysee.com/@Yvonnes-Keyboard-Covers

Hoi Yvonne

war grad auf Youtube - Superklasse. Spannend auch deine Art die Video's zu machen.
Immer wieder staune ich was Ihr so alles könnt................da hab ich voll noch die Eierschalen hinter den Ohren.

lg erika

 

 

Hi Erika,

vielen Dank. Die Videobearbeitung ist in der Tat ein eigener Bereich, in dem man sich einarbeiten muss.. das hat sich im Laufe der Zeit auch erst entwickelt.

LG
Yv

Yvonne, musikalisch seit 2018 unterwegs, ihr findet meine Übungssongs und eigene Covers auf meinen beiden Kanälen. ║ Standort: PLZ 04539                                                             Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/Wonni1981       Odysee-Kanal: https://odysee.com/@Yvonnes-Keyboard-Covers