Schreibe jetzt Deinen eigenen Beitrag in unser Keyboarder Forum oder lade Dein Spieldemo im Proberaum hoch!

Keyboarder Forum-Icon auf Schultafel

Poste hier im Keyboarder Forum von O-Key alles, was Dir auf Deinem Keyboarder-Herzen brennt oder verweile hier als Leser und Zuhörer!

Ob Anfänger oder Könner… hier im Forum samt virtuellem Proberaum (Uploadmöglichkeit eigener Audios) treffen sich O-Keyaner zum freundlichen und kollegialen Austausch untereinander. Es dürfen auch wenig perfekte bis experimentelle Postings eingestellt und offene Meinungen eingeholt werden. Hilfe & Motivation werden hier GROß geschrieben! Oder komm´ doch einfach nur zum Quatschen vorbei…

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Rhythm of the Falling Rain

Hallo zusammen,

Als ich auf Youtube dieses Stück von " The Cascades" hörte, hatte ich sofort unseren "schönen" Sommer mit viel Regen vor Augen 😅
Nun habe ich es einfach mal ausprobiert, musikalisch zwar nicht sehr kompliziert und das ist mein Ergebnis, ... Habe nur interne Presets benutzt und ein paar Multipads programmiert.

Hoffe, ihr habt trotzdem ein bisschen Spass beim Zuhören

GLG

Jacky

Hochgeladene Dateien:
Niño Loco, Gerhard Dangl und 3 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoGerhard DanglPeter FröhlichBernadetteHan Jon Theus
Bin glücklich dass ich den tollen O-Key-Kurs gefunden habe. Seit Januar 2022 dabei, derzeit (11/22) in Level 3 unterwegs. Angefangen mit Yamaha Tyros 1, jetzt ein Genos.

Hi Jacky,

ich liebe diese alten Songs und den hast Du richtig toll umgesetzt.  Einfach klasse. Das macht richtig Laune

Ich bin auch gerade an Poetry In Motion dran, relativ einfach, aber schön.

Deine MPs passen ja auch wie Faust auf Auge 👍

Schönes Wochenende 

LG Peter 

Niño Loco und Jacqueline haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoJacqueline
Ich spiele ein Yamaha Genos ║ derzeit (06/24) Mitte / Ende O-Key-Level 3 ║ Standort Kreis Mainz-Bingen, PLZ 55262

Lieber Peter,

Immer der Erste😀,ein ganz grosses Dankeschön für dein Kompliment und dass es dir doch Spass gemacht hat, es zu hören.
Ich kannte diese Poetry in Motion nicht, also schnell Googlen, und ja hört sich wirklich noch toll an, dann freue ich mich darauf...
Schönes Wochenende

LG

Jacky

Niño Loco und Peter Fröhlich haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoPeter Fröhlich
Bin glücklich dass ich den tollen O-Key-Kurs gefunden habe. Seit Januar 2022 dabei, derzeit (11/22) in Level 3 unterwegs. Angefangen mit Yamaha Tyros 1, jetzt ein Genos.

Hi Jacky,

das ist ja mal eine ungewöhnliche Nummer und zudem ein schöner Song. Sowohl das Original als auch deine Umsetzung gefallen mir beide gut. Du hast es auch astrein gespielt, wo es auch keinen Verbesserungsbedarf geben kann. Auch die Voice-Auswahl ist echt klasse und der Donner-FX krönt das Ganze. Wirklich wirklich GUT gemacht, meine liebe Jacky! Von mir beide Daumen nach oben.

Dennoch habe ich 2 Tipps für dich:
- Lasse die Glöckchen 1 Oktave höher klingen, wie im Original (ich nehme an, das ist ein Multipad)
- Spiele deine rechte Hand mit Harmony-Effekt, denn im Original singen die CASCADES im Chor

Mehr brauchst du dann auch nicht verbessern, denn das ist schon fast perfekt.

liebe Grüße in die Schweiz (auch bei Regen)

Ni♫o

Peter Fröhlich und Jacqueline haben auf diesen Beitrag reagiert.
Peter FröhlichJacqueline
Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

Liebe Jacky

Das hast du super gespielt. Es war sehr schön zum zuhören! Herzliche Gratulation!

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und bis bald wieder einmal.

Liebe Grüsse 
Bernadette

Niño Loco und Jacqueline haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoJacqueline

Hi Hi Niño,

Ein herzliches Dankeschön für deine zwei Daumen nach oben 😀und deine zwei Tipps, die ich natürlich ausprobieren werde.
Eine kleine Frage, auch die "Glöckchen" z.B. min 1:02, (die spiele ich selbst) das sind keine MP, ich denke die Oktave ist korrekt?

Ach ja, noch eine andere kleine Frage , die ich zwar anders gelöst habe (zwei verschiedene Register) , aber ich konnte nicht unter einen Register einen Multipad Audio-Link plus einen "normalen" erstellte MP einfügen (mit Copy-Paste)  gibt es eine Lösung oder ist das wirklich unmöglich?

Liebi Bernadette,

❤️-Dank für dein Kompliment und dass es dir Freude bereitet hat, es zu hören 🥰

Wünsche dir auch einen schönen Sonntag und bis bald

GLG

Jacky

Niño Loco und Bernadette haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoBernadette
Bin glücklich dass ich den tollen O-Key-Kurs gefunden habe. Seit Januar 2022 dabei, derzeit (11/22) in Level 3 unterwegs. Angefangen mit Yamaha Tyros 1, jetzt ein Genos.

Hi Jacky,

auch deine selber gespielten Glöckchen sollten um 1 Okatve höher klingen, damit es original ist.

Leider kann man keine Multipad-Bank erstellen, welche sowohl Midi-MPads, als auch Audio-MPads enthält. Nach meinem Kenntnisstand geht das leider nicht. Man muss es also tatsächlich so machen wie du, also mit 2 Registplätzen.

Wenn es sich bei den Midi-MPads allerdings um One-shot-MPads handelt, dann könntest du diese auch als Audio aufnehmen und in die Audio-MPad-Bank einbauen. Dann würde auch 1 Registplatz ausreichen.

lG
Ni♫o

Peter Fröhlich und Jacqueline haben auf diesen Beitrag reagiert.
Peter FröhlichJacqueline
Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

Hi Niño,

vielen Dank für deine Antwort 👍

LG

Jacky

Niño Loco hat auf diesen Beitrag reagiert.
Niño Loco
Bin glücklich dass ich den tollen O-Key-Kurs gefunden habe. Seit Januar 2022 dabei, derzeit (11/22) in Level 3 unterwegs. Angefangen mit Yamaha Tyros 1, jetzt ein Genos.

Hallo zäme

kann heute mal wieder mithören und lesen.
Jacky: habe nur interne Presets benutz - pha nur, ich weiss noch nicht mal wie das geht!!!
Dennoch heute ist ein richtig guter Tag, ich kann wieder mal in Ruhe mithören. So schön.
Vor allem wenn dann noch so klasse Musik aus den Boxen tönt.

Lg
Erika

Niño Loco, Peter Fröhlich und Jacqueline haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoPeter FröhlichJacqueline

Hi Keyrika,

so ein bisschen schmunzeln darf man hier denke ich schon, denn bei der Verwendung interner Presets muss man nicht extra etwas beherrschen oder wissen, grins 🥳

PreSet meint VorEingestellt.

Verwendet man zB. Preset-Styles, dann nutzt man ausschließlich die Styles, welche es schon ab Werk im Keyboard gibt. Man lädt also keinen Style von extern rein, um ihn zu nutzen, sondern bleibt bei den internen Styles.

Bei YAMREGS werden auch nur Presets verwendet, egal ob Styles oder Voices. Außer Multipads, welche ja extra angefertigt werden...

Presets sind also nix Geheimes oder so... 😉

liebe Grüße
Niño

Peter Fröhlich und Jacqueline haben auf diesen Beitrag reagiert.
Peter FröhlichJacqueline
Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

Danke 🤗 liebe Erika, für dein tolles Kompliment, das freut mich sehr, und was die "interne Presets" betrifft, hat unser Chef schon geschrieben. wie du siehst, keine Hexerei, das kannst du auch 😘 ...

Liebi Grüessli

Jacky

Niño Loco hat auf diesen Beitrag reagiert.
Niño Loco
Bin glücklich dass ich den tollen O-Key-Kurs gefunden habe. Seit Januar 2022 dabei, derzeit (11/22) in Level 3 unterwegs. Angefangen mit Yamaha Tyros 1, jetzt ein Genos.

@Nino, jä so, nun hab sogar ich verstanden. Bin halt manchmal geistig unterbelichtet. 🙂

@ Keyrika

Also, den Kommentar like ich nicht 😎

Niemals würde ich dich als "geistig unterbelichtet" betrachten. Ich wollte es einfach nur erklären, weil du ja oberhalb schriebst "ich weiss noch nicht mal wie das geht".

Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

habt ihr davon, warum ist immer alles englisch, grummel. 🙂

Niño Loco und Jacqueline haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoJacqueline

💫🥳🤣👍🏻

Keyrika und Jacqueline haben auf diesen Beitrag reagiert.
KeyrikaJacqueline
Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

Liebe Jacky

Drei Mal ein Ja von mir für die aus meiner Sicht perfekte Performance, welche du da hingelegt hast! Fűr mein Gehör rhythmisch einwandfrei und auch ein super passendes Arrangement der Voices. Besonders haben mit die Glocken „Rifts“ 😉  gefallen, welche sich nahtlos und ohne Latenzen in den Song “eingeschlichen” haben! Mir persönlich hätte noch bei der letzten Wiederholung des Refrains ein Mal nach oben transponieren gut gefallen. Aber das ist sicher Geschmacksache…

Herzliche Grüsse 

Han

Niño Loco hat auf diesen Beitrag reagiert.
Niño Loco

Hallo Han,

Ein ganz großes Dankeschön für dein dreimaliges "Ja", das mich wirklich sehr freut 😀
Ich hatte darüber nachgedacht, aber ich habe mich entschieden, es wie im Original zu spielen...(so gut, wie ich es konnte 😅)

Herzliche Grüsse und ein ganz schönes Wochenende, auch wenn es jetzt bei uns in Strömen regnet 😩

Jacky

Niño Loco, Franz und Han Jon Theus haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoFranzHan Jon Theus
Bin glücklich dass ich den tollen O-Key-Kurs gefunden habe. Seit Januar 2022 dabei, derzeit (11/22) in Level 3 unterwegs. Angefangen mit Yamaha Tyros 1, jetzt ein Genos.

Hallo Jacky,

wieder einmal diesen tollen alten Song richtig toll gespielt und es passt alles wie die Faust aufs Auge, gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße vom Wolfgangsee

Franz

Niño Loco und Jacqueline haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoJacqueline

Hallo Frank,

Vielen lieben Dank, freut mich sehr das es dir gefallen hat

Wünsche dir weiterhin viel Spass am Wolfgangsee 🏖️

GLG

Jacky

Niño Loco und Franz haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoFranz
Bin glücklich dass ich den tollen O-Key-Kurs gefunden habe. Seit Januar 2022 dabei, derzeit (11/22) in Level 3 unterwegs. Angefangen mit Yamaha Tyros 1, jetzt ein Genos.

Ein Tip:
Wenn Dir nicht ganz klar ist, wie das mit dem Upload im Proberaum läuft, dann lies zuerst wie der Proberaum funktioniert.

Ein weiterer Tip:
Und falls Dir mal einfach nichts zum Schreiben einfallen will, dann poste doch mal ein paar gute Musikerwitze, just for fun!