Schreibe jetzt Deinen eigenen Beitrag in unser Keyboarder Forum oder lade Dein Spieldemo im Proberaum hoch!

Keyboarder Forum-Icon auf Schultafel

Poste hier im Keyboarder Forum von O-Key alles, was Dir auf Deinem Keyboarder-Herzen brennt oder verweile hier als Leser und Zuhörer!

Ob Anfänger oder Könner… hier im Forum samt virtuellem Proberaum (Uploadmöglichkeit eigener Audios) treffen sich O-Keyaner zum freundlichen und kollegialen Austausch untereinander. Es dürfen auch wenig perfekte bis experimentelle Postings eingestellt und offene Meinungen eingeholt werden. Hilfe & Motivation werden hier GROß geschrieben! Oder komm´ doch einfach nur zum Quatschen vorbei…

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

My Heart Will Go On (Titanic)

Hallo zusammen,

wie unlängst schon angekündigt, möchte ich hier meine Version(nen) von "My Heart Will Go On" aus dem Film  "Titanic" vorstellen. Dazu habe ich einen kommerziellen Style und  die Noten von "KEYBOARD KEYBORD Teil 1" von HAGE verwendet. Da die Noten "leicht arrangiert" sind, ist das Stück auch leicht zu spielen;  der eigentliche Aufwand lag eher bei der Soundgestaltung.

Ich stelle hier zwei Versionen ein: Die erste im Umfang der oben erwähnten Noten mit Nutzung von Intro II und III, sowie Ending III. Bei der zweiten Version habe ich nach einer kurzen Brücke noch einen dritten Refrain hinzugefügt. In diesem dritten Refrain habe ich eine "RockHero Guitar" verwendet, um den akustischen wie auch emotionalen Verlauf des Stückes zum Ende weiter anzuheben; der Abschluss wird dann  mit FADE OUT ausgeblendet, da die Endings wohl eher nicht zur RockHero passen. Ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack, aber ich finde es "geil" (pardon).

Bei beiden Versionen habe ich im zweiten Vers wieder Ninos Tremolo-Panflöte eingebracht, die ich immer öfter anstatt Bagpipe verwende.

Ich freue mich wie immer auf Kommentare, "Daumen" und verbleibe mit lieben Grüßen

Erich

 

Hochgeladene Dateien:
Niño Loco, Gudrun und 7 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Niño LocoGudrunRainer GeigerGerhard DanglKlaus PoetzschElisabeth GräfPeter FröhlichJacquelineDirk Rensner
Erich, Baujahr 1950, seit Mai 2020 im O-Key Kurs, Umsteiger vom langjährigen Klavierspieler im Rahmen des Unterrichts an einer Yamaha-Schule auf Keyboard wegen der unglaublichen Gestaltungsmöglichkeiten, spiele derzeit unsystematisch im Level 3, mein Keyboard-Modell ist aktuell ein SX 700. ║ Standort: 08060 Zwickau

Hallo Erich,

erstklassig registriert und wirklich prima gespielt. Wobei mir persönlich die 1. Version etwas besser gefällt. Für mich klingt die "geile" RockHero Guitar etwas zu schrill für dieses ansonsten sehr gefühlvolle Lied. Aber wie Du bereits geschrieben hattest,  das ist reine Geschmackssache. 

Wünsche Dir und natürlich auch allen O-Keyaner noch ein paar "tolle Tage"

Närrischer Gruß aus Mainz 

Peter 

Gudrun und Erich Erdmann haben auf diesen Beitrag reagiert.
GudrunErich Erdmann
Ich spiele ein Yamaha Genos ║ derzeit (06/24) Mitte / Ende O-Key-Level 3 ║ Standort Kreis Mainz-Bingen, PLZ 55262

Hallo Erich

Ein wahres Vergnügen, dein Musikstück zu hören, sehr gut gespielt und registriert 👍

Schönes Wochenende

LG

Jacky

Erich Erdmann hat auf diesen Beitrag reagiert.
Erich Erdmann
Bin glücklich dass ich den tollen O-Key-Kurs gefunden habe. Seit Januar 2022 dabei, derzeit (11/22) in Level 3 unterwegs. Angefangen mit Yamaha Tyros 1, jetzt ein Genos.

Hallo Erich,

zwei klasse Vorträge, wobei mir auch die erste Version etwas mehr zusagt. 👍👍

Auf jeden Fall beides richtig gut!

herzliche Grüße

Klaus

Erich Erdmann hat auf diesen Beitrag reagiert.
Erich Erdmann

Hallo Erich,

mir gefallen beide Versionen sehr gut. Die Version mit RockHero am Ende bringt eine schöne Steigerung, und ist eine interessante Interpretation des Liedes. Beides hast du perfekt gespielt.

LG
Rainer 

Erich Erdmann hat auf diesen Beitrag reagiert.
Erich Erdmann
Baujahr 1955, seit Nov. 2021 mit geringen Vorkenntnissen bei O-Key begonnen, und mit viel Freude dabei.║ Derzeit spiele im Level 3 auf Yamaha Genos 2 ║ Software: MobileSheets, Crescendo, und Gimp.

Hallo Erich,

ich finde das Du beide Versionen sehr gut und gefühlvoll gespielt hast. Mein Favorit ist die zweite Version aber wie wir ja schon mehrmals festgestellt haben sind die Geschmäcker zum Glück verschieden. Beide Daumen hoch 👍   👍

Liebe Grüße

Elisabeth 

Erich Erdmann hat auf diesen Beitrag reagiert.
Erich Erdmann

Hallo Erich,

beide Versionen gefallen mir sehr gut. Aber die zweite Version mit der RockHero Guitar finde ich besonders gut gelungen. Eine emotionale Steigerung ist dir damit, zumindest für meinen Geschmack, auf jeden Fall geglückt.

LG

Gerhard

Erich Erdmann hat auf diesen Beitrag reagiert.
Erich Erdmann

Hallo zusammen,

zuerst mal vielen  Dank für eure Kommentare und "Daumen"; auch ohne Nino (leider) läuft es doch hier im Forum recht gut weiter und es gibt viele Hinweise und Wortmeldungen. 

Dass die RockHero am Ende der 2. Version auf ein geteiltes Echo trifft  war mir schon klar, aber ich habe es bewusst  provoziert und stehe auch dazu. Die 1. Version habe ich eher für meine Frau aufgenommen,  da sie die RockHero auch nicht so recht mag.

Liebe  Grüße und  gute Nacht

Erich 

Niño Loco hat auf diesen Beitrag reagiert.
Niño Loco
Erich, Baujahr 1950, seit Mai 2020 im O-Key Kurs, Umsteiger vom langjährigen Klavierspieler im Rahmen des Unterrichts an einer Yamaha-Schule auf Keyboard wegen der unglaublichen Gestaltungsmöglichkeiten, spiele derzeit unsystematisch im Level 3, mein Keyboard-Modell ist aktuell ein SX 700. ║ Standort: 08060 Zwickau

Lieber Erich (und Alle),

da ich direkt angesprochen werde, melde ich mich auch gerne. Wie du siehst, lese ich auch stetig mit und fand auch all die bisherigen Uploads meiner toll engagierten Musikschüler spitze. Und da das alles so schön läuft hier, halte ich mich zurück und lasse euch mal machen. Es ist schön zu sehen, was mittlerweile aus dem O-Key-Forum geworden ist und sicherlich noch weiter werden wird. 👍🎹🌻

Um auch noch deine beiden Uploads anzusprechen, kann auch ich dich nur mit Lob überhäufen und sagen, dass mir beide Versionen sehr gut gefallen, besonders die 2. Version, welche mit einer (Tschuldigung) "saustark reinhauenden EGitarre (die ist auch nicht zu aufdringlich, das passt schon) plus Tonartsteigerung (wie im Original) besticht. Das schöne Ending (mit deinem Pitcher) aus Version 1 hätte ich allerdings gerne anstelle des Fadeouts in dieser Version 2 gehört. Aber du wolltest halt für Abwechslung sorgen, was wiederum einen weiteren Pluspunkt setzt.
Zu bemängeln gibt´s eigentlich nüscht. 👍🎹👍🎹👍🎹

Mache du/macht ihr alle hier weiter so und gebt euch die Tipps und Lobe, die zu allermeist auch richtig liegen. Dieses Forum kann bis jetzt behaupten, frei von Zank und voller Hilfsbereitschaft zu sein. Das soll uns mal ein anderes Forum nachmachen.

❤️-liche Grüße an alle O-Keyaner
Euer derzeit handwerklich hyperaktiver Niño
(der auch das wohl höchst gelungene Shadows-Medley in wenigen Tagen ausliefern wird)

Erich Erdmann, Klaus Poetzsch und 3 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Erich ErdmannKlaus PoetzschElisabeth GräfPeter FröhlichJacqueline
Richtiger Name: Patrick (Pat), Baujahr 1972, Musiklehrer & Musiker, gelegentlich auch Komponist & Musikproduzent ║ Standort derzeit: Ober-Österreich ║ Motto: Von nix kommt nix, also machen anstatt nur quasseln. ║ Meine derzeitigen Boards: Yamaha Genos & Yamaha PSR-SX700 ║ Zusatzequipment: Synthi Yamaha CS1x, AKG-Kopfhörer, Behringer-Mixer, Alesis Monitore, Zoom HD-Cams ║ Audiosoftware: MuseScore, Steinberg Cubase, Audacity, PSRUTI ║ Bildsoftware: PinacleStudio, PhotoFiltre ║ Telegram: https://t.me/Onlinekeyboardschule ║ https://www.youtube.com/@O-Key ║ https://vimeo.com/onlinemusikschule ║ https://twitter.com/OnlineKeyboard ║ Weitere siehe Footer...

Ein Tip:
Wenn Dir nicht ganz klar ist, wie das mit dem Upload im Proberaum läuft, dann lies zuerst wie der Proberaum funktioniert.

Ein weiterer Tip:
Und falls Dir mal einfach nichts zum Schreiben einfallen will, dann poste doch mal ein paar gute Musikerwitze, just for fun!